Klappdämmung MONO-EPS
Druckversion

Sicherheitsdämmbahn MONO-EPS/-PIR

Sicherheitsdämmbahn MONO-EPS/-PIR ist ein Kombi-Element aus Oberlage und Dämmstoff mit folgenden Systemvorteilen:

Innovativ: Durch die werkseitig aufgebrachte Oberlage MONOTHERM ist das Dach nach Verlegung der Sicherheitsdämmbahn MONO-EPS dicht. Nach Herstellung der Anschlüsse sind keine weiteren Verlegeschritte mehr nötig - das Dach ist fertig.

Die Icopal-Sicherheitsnaht mit doppeltem Nahtverschluss schützt den Dämmstoff beim Verschweißen der Naht vor Verbrennungen. Nach Abziehen der Trennfolie und Andrücken mit der Andruckrolle kann der Nahtstreifen mit dem Handbrenner verschweißt werden. 

Die Sicherheitsdämmbahnen MONO-EPS oder MONO-PIR sind einsetzbar bei Neubau und Sanierung ab 2 % Dachneigung und sind im Systemaufbau widerstandsfähig gegen Flugfeuer und strahlende Wärme gemäß LBO. 

Die Sicherheitsdämmbahnen MONO-EPS und MONO-PIR können das ganze Jahr über verlegt werden.

PDFPDF-Download Prospekt MONO-EPS/-PIR

Abmessungen:

Dämmstoff 3,00 x 1,02 m je Element
Schweißbahn 3,10 x 1,12 m je Element
Deckmaß 1,00 m²/m

Produkt-Datenblätter zum Download

   

PDFPDF-Download Produkt-Datenblatt MONO-EPS dh/31
PDFPDF-Download Produkt-Datenblatt MONO-EPS dm/35
PDFPDF-Download Produkt-Datenblatt MONO-EPS dm/40
PDFPDF-Download Produkt-Datenblatt MONO-PIR dh/23
PDFPDF-Download Produkt-Datenblatt MONO-EPS dh/24

Die Lieferung erfolgt ausschließlich über den Fachhandel.

Ihr Fachberater

Hier finden Sie den Icopal-Fachberater in Ihrer Nähe!

zur Fachberater-Suche

Flachdachhandbuch 6

Das Nachschlagewerk zum Thema Flachdach

zum Flachdachhandbuch

Info-Hotline

0800 8547120 zum Nulltarif

Wir sind für Sie da!