Druckversion

Pressemitteilung

Werne, 2. Februar 2016

ECO-ACTIV THERM SK mit T-CUT

Icopal-Innovation: T-CUT

Der Spezialist für hochwertige Flachdachabdichtungen aus Bitumen stellt auf der Messe DACH+HOLZ in Stuttgart mit dem T-CUT eine weitere Produkt-Innovation vor.

Icopal bietet eine Produktpalette, die sich durch innovative Besonderheiten mit klaren Produkt- und Verarbeitungsvorteilen auszeichnet. Eine Icopal-Innovation davon ist der T-CUT - zwei werkseitig gelieferte Eckschnitte pro Bahn.

Laut Regelwerk muss bei einlagiger Abdichtung, im Eckbereich der Quernaht, an der unterdeckenden Bahn ein Schrägschnitt angeordnet werden.

Alle einlagig zu verlegenden Icopal-Oberlagsbahn sind mit dem T-CUT ausgestattet. 

Zusätzlich empfiehlt Icopal, bei Zwischenlagsbahnen im Bereich der T-Stöße ebenfalls einen Schrägschnitt vorzunehmen. Ab sofort werden die Zwischenlagsbahnen POLARTHERM®, POLARTHERM® SK und SICOTEC® mit diesen zwei werkseitigen Eckschnitten ausgestattet.

THERMOSOLO mit T-CUT

Vorteile des T-CUTs von Icopal:

  • Kapillare im T-Stoß-Bereich werden sicher vermieden
  • Sicheres Schließen der Längsnaht im T-Stoß-Bereich
  • Weniger Eckschnittreste mehr auf der Baustelle
  • Rationelles Arbeiten durch bestreuungsfreien Querstoß und T-CUT
  • Der Eckschnitt kann nicht durch den Verarbeiter vergessen werden

Einlagig zu verlegende Icopal-Oberlagsbahnen mit T-CUT:

  • ECO ACTIV THERM
  • ECO ACTIV THERM SK
  • ELASTOTHERM®
  • MONOTHERM SK
  • THERMOSOLO
  • NEU: MONOFUTUR® und
  • NEU: SICO-TOP jetzt auch mit T-CUT

SERVICE wird bei Icopal groß geschrieben

Bei allen Fragen rund um die Produkte von Icopal sowie bei allen Planungs- und Ausführungsaufgaben, bietet Icopal Beratung und Unterstützung von kompetenten, technisch ausgebildeten Fachleuten. Für den direkten Kontakt vor Ort stehen allein in Deutschland mehr als 40 Fachberater und Anwendungstechniker zur Verfügung.

Weitere umfassende Informationen über Icopal, das komplette Produkt- und Serviceprogramm sowie die Anwendungsbereiche sind zu finden unter www.icopal.de.

Die Icopal GmbH mit den beiden Standorten Werne und Saarwellingen gehört zum Icopal-Konzern, dem größten europäischen Hersteller von Bitumendachbahnen. Mehr als 3.500 Mitarbeiter erwirtschaften einen Umsatz von über 1 Mrd. EURO.

PDFPDF-Download der Pressemitteilung vom 02.02.2016

Ihr Fachberater

Hier finden Sie den Icopal-Fachberater in Ihrer Nähe!

zur Fachberater-Suche

Flachdachhandbuch 6

Das Nachschlagewerk zum Thema Flachdach

zum Flachdachhandbuch

Info-Hotline

0800 8547120 zum Nulltarif

Wir sind für Sie da!