Wandanschluss mit Anschlussbahnen
Druckversion

Anschlussbahnen für saubere Optik

Anschlussbahnen von Icopal wurden konzipiert für hochbeanspruchte An- und Abschlussbereiche sowie Durchdringungen auf dem Dach.

Die Anschlussbahnen, bestreut und unbestreut, werden in praxisgerechten Breiten von 33 und
50 cm fix und fertig zugeschnitten geliefert. Diese werden aus hochwertigem Elastomerbitumen hergestellt und sind mit flexiblen und dehnfähigen Trägereinlagen ausgestattet. Mit dieser
speziellen Ausrüstung bieten sie eine besonders lange Funktionssicherheit.

Die Anschlussbahnen bestreut gibt es in den Farben Grün, Lichtgrau und mit weißer NOXITE-Bestreuung. Bei der weißen NOXITE-Bestreuung werden die schädlichen Stickoxide aus der Luft durch Photokatalyse in Nitrate umgewandelt.

Anschlussbahnen bestreut mit 33 oder 50 cm Breite

Die Vorteile:

  • Praxisorientierte Zuschnittbreiten
  • Exakte Eindichtung von Details
  • Ganzflächige Bestreuung bei der Oberlagsbahn
  • Ausgerüstet mit der Brandschutz-Rezeptur FireSmart®
  • Im Systemaufbau geprüft auf Beständigkeit gegen Flugfeuer und strahlende Wärme
  • Kein Verlust durch Verschnitt
  • Zeitersparnis auf der Baustelle
  • Exakter Bahnenzuschnitt – gerade Schnittkanten bringen eine optische Aufwertung
  • Mit NOXITE-Bestreuung, systemgerecht zur Oberlagsbahn

Ihr Fachberater

Hier finden Sie den Icopal-Fachberater in Ihrer Nähe!

zur Fachberater-Suche

Flachdachhandbuch 6

Das Nachschlagewerk zum Thema Flachdach

zum Flachdachhandbuch

Info-Hotline

0800 8547120 zum Nulltarif

Wir sind für Sie da!