Druckversion

Pluspunkte für Qualität und Langlebigkeit

Technisch ausgereifte Produkte in hochwertiger Qualität herzustellen und zu liefern ist vorrangiges Ziel von lcopal. Diese sind wesentliche Voraussetzungen für langfristig funktionsfähige Dach- und Bauwerksabdichtungen.

In der Praxis wird die handwerkliche Ausführung jedoch häufig von ungünstigen Witterungs- oder Baustellenbedingungen beeinträchtigt. Deshalb hat Icopal von Anfang an gemeinsam mit den Partnern am Bau nach praxisgerechten Anwendungs- und Verlegetechniken gesucht.

Grundvoraussetzung hierfür sind – je nach Gegebenheit – folgende Eigenschaften der Bitumenbahnen:ƒƒ 

  • Gut verarbeitbar auch bei niedrigen Temperaturen
  • Geeignet auch für biegeweiche Untergründe
  • Hohe Klebkraft
  • Schnelle Klebewirkung
  • Verträglich mit anderen Werkstoffen
  • Dauerhaft lage- und damit windsogsicher
  • Hohe Elastizität
  • Unkompliziertes, zeit- und energiesparendes Verlegen mit Sicherheitsreserven
  • Oberlagen im geprüften Systemaufbau, die beständig gegen Flugfeuer und strahlende Wärme sind
  • Für den Dampfdruckausgleich dauerhaft funktionierende teilflächige Verklebung
  • Gleichzeitige Funktion als Trenn- und Ausgleichsschicht
  • Dampfdruckausgleichsschicht, zum Beispiel bei Verklebung auf Dämmstoffen aus Hartschaum oder auf Altdachflächen
  • ƒƒIcopal-Sicherheitsnaht für sicheren Nahtverschluss
  • T-CUT und bestreuungsfreier Querstoß für eine sichere Querstoß-Verschweißung

Das Ergebnis der jahrzehntelangen Forschung und Entwicklung sind verlegefreundliche Abdichtungsprodukte mit Systemvorteilen. Sie bringen neben hoher Sicherheit auch wirtschaftlichen Nutzen.

Ihr Fachberater

Hier finden Sie den Icopal-Fachberater in Ihrer Nähe!

zur Fachberater-Suche

Flachdachhandbuch 6

Das Nachschlagewerk zum Thema Flachdach

zum Flachdachhandbuch

Info-Hotline

0800 8547120 zum Nulltarif

Wir sind für Sie da!